Bisherige Aktionen

01.11.2020

"Komm mit" zur Zeitreise

In den Herbstferien hat die Ec-Jugendarbeit über drei tage die "Komm mit" Kinderbibeltage veranstaltet.
Die Kinderbibeltage begannen am Mittwochmorgen  damit, dass die Kinder und Mitarbeiter mit der Zeitmaschine, mit einem Umweg über eine Biblische Geschichte ins Zeitalter der Indianer gereist sind. Dort sind die Kinder auf einen Stamm von Indianern getroffen und haben sich in verschiedenen Disziplinen mit den Indianern gemessen.
Wegen den Coronabeschränkungen wurden die Kinder in mehrere kleine Gruppen unterteilt und haben so das Programm mitgemacht.
Am nächsten Tag ging die Reise ins Zeitalter der Wickinger. Dort haben die Dorfbewohner mit den Kindern verschiedene Workshops gemacht.
Weiter ging es am Dritten Tag zu den Rittern ins Mittelalter, wo die Zeitmaschine von einem Wächter beschlagnahmt wurde und die Kinder zuerst ein Passwort herausfinden mussten, um wieder zurück in die moderne Zeit zu kommen.
Den Abschluss gab es dann am Sonntag mit dem Abschlussgottesdienst in der evanglischen Kirche.